Logo Lions Club Dresden

Willkommen bei

Lions Club Dresden
»Käthe Kollwitz«

Druck Käthe Kollwitz

Projekte für ältere hilfsbedürftige Menschen

Hilfe von Mensch zu Mensch – ehrenamtlich und ohne Verwaltungsaufwand:
Wir engagieren uns persönlich, leisten Geld- und Sachspenden und setzen uns für drei Projekte ein, die uns besonders am Herzen liegen:


Lions Club Dresden »Käthe Kollwitz« DSW Mai 2016 - 25 Jahre DSW

Deutsches Sozialwerk (DSW) Gruppe Dresden und Umgebung

Wir unterstützen das DSW, einen gemeinnützigen Verein der freien Wohlfahrtspflege, der sich der individuellen Betreuung älterer Menschen widmet und durch umfangreiche kulturelle Angebote einen Ort der Begegnung darstellt.


Lions Club Dresden »Käthe Kollwitz« Weihnachten im Haus Löbtau Weihnachten im Haus Löbtau

Haus Löbtau der gemeinnützigen Cultus gGmbH

Wir unterstützen persönlich und durch finanzielle Zuwendung die Freizeitgestaltung der Bewohner des Hauses Löbtau. Besonders widmen wir uns den alleinstehenden, alten und kranken Menschen.


25 Jahre DSW-Gruppe Dresden

Frauen mit sozialem Engagement

Die Idee, in Dresden einen rein weiblichen Lions Club zu gründen, entstand im Jahre 1997. Bei vielen Diskussionen war mir wieder einmal deutlich geworden, dass Frauen zu wenig Einfluß im wirtschaftlichen und gesellschaftspolitischen Bereich haben und dies, obwohl Frauen enorm viel im beruflichen und familiären Bereich leisten.

Gerade im Osten Deutschlands schien es mir wichtig, dass Frauen sich mehr vernetzen, sich gedanklich austauschen und mehr im Bereich der Wirtschafts- und Gesellschaftspolitik gestalten.

Außerdem begeisterte mich der Lions-Gedanke, weltweit mit Gleichgesinnten verbunden zu sein und Gutes zu tun.

In den zwei Jahren der Gründungsphase sprach ich engagierte Frauen aus allen beruflichen Bereichen an. Wir lernten uns in vielen Treffen kennen und schätzen und gründeten deshalb am 24. November 1998 mit 26 Mitgliedern den ersten weiblichen Lions Club in Dresden. Dabei wurden wir von unserem Gründungspatenclub, dem weiblichen Lions Club Meißen-Domstadt und seiner Gründungspräsidentin, Frau Gabriele Rohland, und dem damaligen District-Gouvenor, Herrn Professor Dr. Erler vom Lions Club Dresden Brücke Blaues Wunder sehr positiv unterstützt.

Unserer Charterfeier fand am 2. Mai 1999 im Palais im Großen Garten in Dresden statt. Unser Clubname "Dresden Käthe Kollwitz" ist uns Motto und Verpflichtung zugleich.

"Ich will wirken in dieser Zeit" sagte Käthe Kollwitz, die sich stets für die Armen und Unterdrückten einsetzte, die mit Zivilcourage Unrecht anprangerte und sich für ein friedliches Miteinander engagierte.

Ich wünsche unserem Club in diesem Sinne ein gutes Gedeihen."

Karin Meyer-Götz

Kontakt

Lions Club Dresden »Käthe Kollwitz«

  • Gründungspräsidentin: Karin Meyer-Götz
  • Gründung: 24. November 1998
  • Charter: 2. Mai 1999
  • Mitglieder: 30 Mitglieder (Stand: Juni 2016)
  • Präsidentin: Kathrin Lauda
  • Past-Präsidentin: Cornelia Hüttenbrink
  • 1. Stellvertreterin: Andrea Gelfert
  • Schatzmeisterin: Sabine Sandvoß
  • Activity-Beauftragte: Barbara Mix

c/o markenteam werbeagentur gmbh
Könneritzstr. 3
01067 Dresden

Tel.: 0049 (0) 351 438 13 0
Fax: 0049 (0) 351 438 13 13
info@lckk.de
www.lckk.de
Club-Nr. 061464 Distrikt: 111 OS
VR 3445

Lions Hilfswerk Dresden - »Käthe Kollwitz« e. V.

  • Vorsitzende: Christine Graf
  • Stell. Vorsitzende: Sabine Sandvoß
  • Schatzmeisterin: Angelika Perret

Bankverbindung:

Ostsächsische Sparkasse Dresden
IBAN: DE30850503003120072949
BIC OSDDDE81XXX

c/o Schneider & Partner GmbH
Angelika Perret
Lortzingstraße 37
01307 Dresden

Tel.: 0049 (0) 351 340 78 0
Fax: 0049 (0) 351 340 78 99
hilfswerk@lckk.de
www.lckk.de